Header Köln, Bergisch Gladbach und NRW

Coaching Wissen für Manager und Führungskräfte

StudioDeluxe Auf Anfrage € 940 Anmelden anmelden

Was Manager vom Coaching wissen sollten!

Coaching Wissen wird auch für Manager immer wichtiger. Die modernen Methoden des Coachings erweitern die Führungsqualitäten der Manager um bessere Kommunikationsfähigkeiten und Wahrnehmungsmöglichkeiten. Mit diesem Kurs erweitern Sie zudem Ihr Wissen, um die systemischen Zusammenhänge zwischen den Menschen und lernen andere Wege der Zielklärung und Konfliktlösung als in Managerseminaren üblich.

Coaching für Manager mit Struktur, System und Herz. Methoden die wirken, gelehrt von Markus Röder, Buchautor und Praktiker mit 20 Jahren Erfahrung als Vollzeitcoach im Unternehmen für Einzelpersonen und für Teams. Ziel des Seminars ist es die nutzbringenden Elemente des Coachings zu erfahren und im Management umzusetzen ohne zu coachen. Menschen allgemein, und Teammitglieder im Speziellen, in ihren Handlungen zu verstehen und damit auch besser einsetzen zu können.

Coachingwissen für Führungskräfte ist ein einzigartiges Projekt und bietet für Sie als Manager eine Menge Vorteile:

  • Umfassendes kompaktes Coachingwissen in nur 5 Tagen
  • Erfahrene Trainer und Coaches
  • Ausführliche Skripte zum Nachlesen
  • Veranstaltungshotel mit Wellnessmöglichkeiten nach dem Seminar
  • Aktiver erfahrungsgeprägter Lernstil
  • Nachbetreuung und Supervisionsmöglichkeiten

Nach dem Seminar kennen Sie die Vorgehensweise für ein respektvolles Coaching unter Berücksichtigung von Wertschätzung und Selbstverantwortung, sowie der systemischen Denkweise, die heute in komplexen Unternehmen sehr geschätzt wird.

Dieses Seminar ist für Führungskräfte, die professionell im Umgang mit Mitarbeitern Coachingwissen einsetzen möchten. Die Seminarform ist sehr gut geeignet, das Gelernte zu verstehen und umzusetzen.

Organisatorisches

Dauer des Seminars: 4 Tage

Maximale Gruppengröße: 12 Teilnehmer

Trainer : Markus Röder und Team

Inhalte des Semiars Coaching für Manager

Tag 1: Achtsamkeit im Handeln
  • Coaching Grundlagen, Rapport,
  • Wahrnehmen, Pacing and Leading,
  • Neurologische Grundlagen

 

Tag 2: Achtsamkeit im Sprechen
  • Metamodell der Sprache
  • Fragen zur Führung, Prozess- und Lösungsorientierung,
  • Aktives Zuhören.
Tag 3: Achtsamkeit im Denken
  • Ressourcenmangement – Verankern und Abrufen von guten Zuständen.
  • Logische „The Work“ – Innere Konflikte lösen.
  • Typologien für schnelle Mustererkennung.
Tag 4: Achtsamkeit im Miteinander
  • Systemische Grundlagen. Regeln
  • Abhängigkeit komplexer Systeme und Anwendung auf Teams,
  • Lösungsorientierte Komponenten und Strukturaufstellungen
  • Konfliktlösungsstrategien
  • Einsatz in agilen Teams
 

Weitere Informationen

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, können Sie uns gerne anrufen. Wir vereinbaren auch gerne einen persönlichen Gesprächstermin. Gerne senden wir Ihnen alle Unterlagen auch schriftlich zu. Alle Informationen finden Sie auch zusammengefasst im PDF.

Preis zzgl. 19% MWSt

 



Artikel zum Thema

Wir bieten auf unserer Webseite Artikel und Informationen zu Formaten, Erfahrungsbereichten, Ritualen und allgemeinen Informationen zu unseren Themen.

Gesundheitscoaching – Dopaminerge und serotonerge Typen

Viele reden über Glückshormone und das man doch mehr Dopamin oder Serotonin nur auszuschütten bra...weiter

Der „O“ Effekt

Warum wir nicht aufhören können etwas unerledigtes zu erledigen? Und das anscheinend über systemi...weiter

It’s all about energy – Coaching und Wissenschaft

Dieses Video ist der Start einer spannenden Reihe von Podcasts in denen wir die wissenschaftliche...weiter

Wholeness – Process

Ende Mai 2017 war Connirae Andreas zu Gast bei Training-Deluxe. Sie hatte ihr aktuelles Format Wh...weiter

NLP mit Steinbeis Hochschul Zertifikat

DVNLP-Ausbildungen jetzt mit Hochschulzertifikat der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Ab sofort ...weiter


Diese Seminare könnten Sie auch interessieren

Infobroschüre anfordern

Gerne senden wir Ihnen detailierte Informationen zum Seminar zu.

Hier klicken und anfordern

Über Markus Röder

20 Jahre erfolgreiches Training und Coaching. Der NLP Lehrtrainer Markus Röder ist bekannt für seine Kurse mit Herz, Verstand und Authentizität.

  • NLP Lehrtrainer DVNLP
  • Mental-Lehrcoach VDMTC
  • Coach und Hypnocoach (ICHP und VDMTC)
  • Physiker und Geschäftsführer von Training-Deluxe und Business-Deluxe.
  • Zeitmanagementexperte
  • Systemistemischer Berater

Als Coach hat Markus Röder die Arbeit des prozessorientierten Coachings entwickelt, welches lösungsorientierte und personenzentriertes Arbeiten in Verbindung mit dem CoachingCircle zu einem kraftvollen Tool für jeden Coach macht.

Er arbeitet seit 20 Jahren erfolgreich als Trainer und zeichnet sich aus durch seinen Respekt und die Wertschätzung, die er den Menschen entgegenbringt. Teilnehmerstimmen gibt es hier

Systemischer Coach
Ausbildung Systemischer Gesundheitscoach
NLP Practitioner

26.02.19 Infoabende kostenlos

Online Webinar mit allen Informationen zum Coach mit Markus Röder live

10.03.19 Systemische Aufstellungen

Regelmässige Aufstellungen in den Bereichen Familie, Beruf, Unternehmen eigene Ziele, Organisationen.

15.03.19 Infoabende kostenlos

Informationsabend Systemische Ausbildung - Coaching live erfahren

16.03.19 Management - Coaching Ausbildung

Umfassende zertifizierte Coaching Ausbildung mit Markus Röder. 26 Tage - 300 Seiten Skript - Praktische Ausbildung - Effektive Coaching Strukturen

19.03.19 NLP Abendseminar

Sprache und Glaubenssätze. Genau hinhören mit NLP und die Sprache des Unbewussten verstehen

26.03.19 Männerreich

Ein Raum für Männer die sich im respektvollen schamanischen Kreis anderer Männer entwickeln wollen.

02.04.19 Infoabende kostenlos

Informationsabend Online Rubincode. Eine neue kompakte wissenschaftlich und spirituell definierte Methode kennenlernen

06.04.19 NLP Practitioner

NLP Practitioner Ausbildung mit DVNLP Zertifikat und spannenden Zusatzmodulen und Supervisionen.

03.10.19 Gesundheitscoach

Ausbildung für Gesundheitscoaching, Stressresilienz und Prävention verbunden mit bifokalen Methoden und Somatic Release